Shop
Astrid Sänger

NULLEINS, Roman

18,0026,00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: saen-01 Kategorie: Schlagwort:
Beschreibung

Im Kleinverlag Beim Storchennest werden Bilderbücher gereimt, gemalt und von Hand gebunden.  Im Sortiment gibt es ein Sachbuch von Otakar Sliva und Astrid Sänger über ein keramisches Fachthema und nun ist auch der Roman von Astrid Sänger, NULLEINS, als Taschenbuch (mit Fadenheftung und österreichischem Umweltzeichen) und als Hörbuch erhältlich.

Die gegenwärtige Technik-Zivilisation steht 2029 vor einer Wende: nicht Stromausfälle oder ein verändertes Elektromagnetfeld gefährden das digitale Zeitalter, sondern die für alle Computerfunktionen in unvorstellbaren Mengen eingesetzen Zahlen Null und Eins drohen zur Neige zu gehen. In einem dreiwöchigen Seminar zum Thema Dein Alltag mit acht Ziffern soll Börnaud (Bernhard Paul) mit den anderen Teilnehmern assoziativ Lösungen aus der Krise finden und für den Notfall wieder mit alten, analogen Hilfsmitteln umgehen lernen. Eine homorvolle Geschichte in vielen kurzweiligen Einzelkapiteln.

Astrid S.:”Als eine, die ohne Computer aufgewachsen ist, hatte ich oft meine liebe Mühe mit dem zeitraubenden Blech-Diktator und der Digitalisierung aller Lebensbereiche innerhalb kurzer Zeit. Viele Jahre konnte ich das Thema ignorieren, dann aber wurde es Zeit für ein paar Nachhilfestunden: Was ist ein Bit, ein Seltenerdemetall, ein Transatlantikkabel? Wer sind eigentlich Fibunacci, Georg Cantor und Kurt Gödel? Belletristisch verwertet sind die Antworten spannend und abwechslungsreich!”

 

 

Zusätzliche Information
Gewichtn. a.
Größen. a.
NULLEINS

Roman, Hörbuch

Filter